AVB

Allgemeine Vertragsbedingungen AVB

bezüglich Anmeldung zu modularen Ausbildungsgängen und Modulen

1. Anmeldung

Ihre Anmeldung bezüglich dem Besuch von einzelnen oder mehreren modulartigen Kursen (im Weiteren als «Module» bezeichnet) der Akademie für Gesundheit, Cordula Friedberg-Koch (nachfolgend als «Akademie Gesundheit») ist verbindlich. 

Über die Aufnahme entscheidet die Schulleitung der Akademie Gesundheit frei. Über eine Aufnahme oder Absage werden Sie umgehend benachrichtigt. Im Fall, dass ein Modul bereits ausgebucht wäre, besteht die Möglichkeit, auf eine Warteliste gesetzt zu werden.

Im Falle Ihrer definitiven Aufnahme erhalten Sie eine Anmeldebestätigung sowie eine Rechnung.

2. Kurs-Abmelde und Verschiebe-Regelung

Da die Akademie Gesundheit zur Durchführung der Module Lehrpersonen verbindlich verpflichtet, ist eine Stornierung nicht möglich:

Abmeldungen, Verschiebungen oder Umbuchungen vor Ende der Durchführung eines Moduls sind nur auf Basis einer schriftlichen Mitteilung der angemeldeten Person möglich, wobei die angemeldete Person eine Abmelde- oder Verschiebegebühr gemäss nachfolgender Tabelle an die Akademie Gesundheit zu bezahlen hat. Das Datum, an welchem die entsprechende schriftliche Mitteilung bei der Akademie Gesundheit eingeht, gilt als entscheidender Zeitpunkt der Mitteilung entsprechend nachfolgender Tabelle:

Zeitpunkt der MitteilungAbmeldegebührVerschiebegebühr
Vor ModulbeginnProzente vom Gesamtpreis eines ModulsProzente vom Gesamtpreis eines Moduls
Bis 3 MonateCHF 30.–CHF 30.–
Ab 3 Monate – 22 Tage20%20%
Ab 21 Tage – 15 Tage30%20%
Ab 14 Tage – 8 Tage50%40%
Ab 7 Tage – 1 Tag80%80%
Ab Kursstart-Datum100%100%

Der Mindestbetrag der vorstehenden Gebühren beträgt in jedem Fall 30,00 CHF.

3. Kursort

Alle Module werden, falls nicht ausdrücklich anders erwähnt, in der Akademie Gesundheit in Kerzers, Krommenmatte 10 abgehalten.

4. Kursmaterial und Fachbücher

Das Kursmaterial (Skripte in physischer Form oder Online, Arbeitsblätter und e-Learning) ist im Kursgeld für den Besuch eines Moduls inbegriffen. Von den Lehrpersonen empfohlene Fachliteratur ist nicht inbegriffen.

5. Haftungsausschluss

Jegliche Haftung der Akademie ist soweit gesetzlich zulässig ausgeschlossen.

6. Bankverbindung

Zahlungen an die Akademie Gesundheit sind auf folgendes Konto zu entrichten:

  • Postfinance Bern
  • Konto-Nr.
  • IBAN:

7. Änderungen Programme und/oder Preise

Programm- und Preisänderungen, sowie Änderungen dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen bleiben vorbehalten.

8. Verschiedene Bestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Vertragsbedingungen zum Teil oder vollständig ungültig sein, so behalten die übrigen Bestimmungen weiterhin Geltung.

Jegliche Änderung Ihres vertraglichen Verhältnisses mit der Akademie Gesundheit bedarf der Schriftform. Sie verzichten bezüglich sämtlicher Forderungen gegen die Akademie Gesundheit auf ein Verrechnungsrecht. Sie dürfen Rechte nicht auf Dritte übertragen.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand: Anwendbar ist materielles Schweizer Recht. Für jegliche Streitigkeiten mit der Akademie Gesundheit gilt der ausschliessliche Gerichtsstand der Gemeinde Kerzers.